Schuhpumpen, ist ein extrem universelles Element jeder femininen Garderobe. Sie eignen sich gut für große Ausflüge, für einen Tag, für ein romantisches Date oder für ein Büro. Sie werden die offiziellen Stile perfekt ergänzen, die eine bestimmte Kleiderordnung erfordern, sowie weniger gefällige, in denen ein klassischer Akzent einen femininen Ausdruck hinzufügt.

Gregors Schuhe

Alle Gregors Schuhe haben sehr klassische Stile. Deshalb werden sie sicherlich vielen reifen Frauen und der sich entwickelnden Modetradition ins Auge fallen. Idealerweise werden sie den offiziellen Stylisierungen entsprechen, ohne Angst davor zu haben, dass sie sogar von Damen getragen werden können, die nach Accessoires suchen, die ihren Ernst und Stolz betonen. Auf der anderen Seite werden sie auch die Mädchenkoteletts sehr gut betonen, und - aufgrund der aktuellen Reminiszenzen der 80er Jahre in der Mode - können sie als Ergänzung zu noch gewagteren Sets dienen.

Gregors Pumpen

Gregors Pumps sind aus natürlichem Leder, das nicht nur schön aussieht, sondern auch - im Gegensatz zu Plastikschuhen - die Luftzirkulation nicht beeinträchtigt, was den Tragekomfort erheblich erhöht. Gute Hauttypen, machen den Fuß ausreichend weich, was die Ermüdung und Schwellung der Beine auch nach einem Tag im Schuh deutlich reduziert.

Die Einlegesohlen in Gregors Schuhen sind ebenfalls aus Leder, was zur Attraktivität ihrer Verwendung beiträgt. Gregors Pumps sind eine großartige Ergänzung der Garderobe für jede aktive Frau, die Stunden im Schuh außerhalb des Hauses verbringt.

Je nach Bedarf, sowie der Kreation, können wir aus zahlreichen Modellen von Gregors Shuttles wählen. Sie sind in mehreren Varianten erhältlich, die sich über alle Anwendungen unterscheiden, mit denen sie fertiggestellt wurden und über die Art der Ferse. Für Damen, die viel unterwegs sind, sind solche mit niedrigen Absätzen oder Wedges großartig.

Gregors Schuhe auch für ältere Frauen

Damen im Alter und im Alter finden sicherlich Angebote ideal für sich. Einige Modelle sind sogar für Frauen konzipiert, die besonderen Wert auf Komfort legen. Es lohnt sich auf diejenigen zu achten, die eine Ferse in der charakteristischen "Ente" haben, die nicht mehr als 3,5 - 4,5 cm hoch ist. Speziell ausgewähltes Narbenleder sorgt hier für eine sehr gute Belüftung, die beim Tragen keine Beschwerden verursacht. Und die Schuhe selbst sind so genäht, dass selbst bei längerem Gebrauch keine Abdrücke, Abschürfungen oder Blasen entstehen. Sie verengen die Füße nicht, was bedeutet, dass die Damen auch am Ende des Tages nicht den Eindruck haben, die Füße durch das Tragen zu schwellen.

Pumpen für jedes Styling

Im Angebot der Marke Gregors findet sich auch Mode für jüngere Frauen, die nach klassischen Modellen suchen. Empfehlenswert sind hier die hochhackigen Narbenleder-Pumps, die sowohl zu Anzug und Jeans, als auch zur offiziellen Kreation für größere Outlets perfekt passen.