Herbstschuhe - Pflege für Schuhe aus verschiedenen Materialien

Wenn wir den vorherigen Artikel fortsetzen, werden wir dieses Mal überlegen, andere Herbstschuhe für alle regnerischen Expeditionen vorzubereiten. In unserer Garderobe haben wir sicherlich eine große Auswahl an Schuhen, die Sie richtig pflegen müssen. Nicht jeder Mensch verwendet auch Ledergegenstücke. Lassen Sie uns kurz vor der Saison überlegen, wie Sie andere Schuhe pflegen können.

In welchem ​​Zustand sind deine Schuhe?

Dies ist eine sehr wichtige Frage. Der tatsächliche Zustand Ihrer Schuhe in diesem Herbst hängt von ihm ab. Es lohnt sich, nach den Ferien aufzuräumen und zu prüfen, von welchen Paaren Sie sich definitiv trennen müssen und welche Sie noch verlassen und verwenden können, zum Beispiel in der warmen Septemberhälfte. Verabschieden Sie sich von den undichten und beschädigten Schuhen. Feuchtigkeit in diesem Jahr kann sie schneller zerstören und der Träger kann sich leicht erkälten. Die Pflege von Schuhen ist besonders für Kinder sehr wichtig. Sie haben oft die Idee, nach der Schule in anderen Schuhen als gut geschützten Gummistiefeln durch Pfützen zu laufen.

 

Überprüfen Sie das Schuhwerk auf Schmutz. Wenn Sie sie leider nicht vor dem Winter geputzt haben, sollten Sie es jetzt tun - besonders, wenn es sich um Schuhe handelt, die imprägniert werden müssen. Vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen. Tun Sie es nicht auf dem Schmutz, auf diese Weise werden Sie es reparieren.

 

Wie Herbstschuhe reinigen und schützen?

Lederschuhe haben wir schon erwähnt hier. Es lohnt sich jedoch, andere Arten von Schuhen zu reinigen. Es geht um universelle und ewig modische Wildlederschuhe. Wildleder hasst Feuchtigkeit. Wischen Sie diese Schuhe daher nicht mit einem feuchten Tuch ab. Es lohnt sich, es mit einer weichen Bürste trocken zu machen, die den Schuhen gewidmet ist. Wenn Sie keine haben, können Sie eine Zahnbürste mit ähnlicher Weichheit verwenden.

 

Zunehmend entscheiden wir uns auch für Nubukleder. Es ist das vegane Äquivalent zu Lederschuhen. Es zeichnet sich durch Rauheit aus, ist aber etwas weicher als das natürliche Material. Nubuk muss auch trocken behandelt werden. Dies bedeutet, dass Sie eine empfindliche Bürste verwenden, um getrockneten Schmutz in Form von Schlamm oder Salz zu entfernen. Dank dieser Schuhe wird in einem besseren Zustand sein. Endlich - absolut! - schützen Sie sie mit einer speziellen speziellen Vorbereitung, d. h. imprägnieren Sie sie. Sie werden sicher sein, dass die Schuhe den schlimmsten Wetteränderungen standhalten.